Windows: Zweite Uhr mit anderer Zeitzone in Taskleiste zusätzlich anzeigen

Ihr wollt stets wissen wie spät es in einem Land einer anderen Zeitzone aktuell ist, ohne die Berechnung im Kopf vorzunehmen oder eine Webseite mit diesem Informationen zu finden?

Hier ein Tipp wie ihr eine zweite (und wenn ihr wollt dritte) Uhr einer anderen Zeitzone hinzufügt, die dann stets über die Windows Taskleiste verfügbar ist.

Als ersten Schritt öffnet man die Windows Einstellungen über das Startmenü unten links.

In den Einstellungen wählt man "Zeit und Sprache" aus, um die aktuelle Uhrzeit und das aktuelle Datum anpassen zu können. Im Bereich "Datum und Uhrzeit" klickt man jetzt ganz unten die Verknüpfung "Uhren für unterschiedliche Zeitzonen hinzufügen" an.

Einstellungen > Datum und Uhrzeit > Uhren für unterschiedliche Zeitzonen hinzufügen

Mehrere Zeitzonen immer im Blick

Nun kann man über die Auswahlbox "Diese Uhr anzeigen" eine weitere Uhr aktivieren, die gewünschte Zeitzone einstellen und der Uhr einen passenden Namen geben. Diese Einstellungen zum Abschluss noch über einen Klick auf "OK" speichern und schon sollte die Uhr unten rechts beim überfahren mit der Maus die zusätzliche Uhrzeit anzeigen.

Anmerkung: Ich habe bei meinen Einstellungen über die Registrierung die alte Darstellung (Windows 7) der Uhrzeit aktiviert, da ich diese gegenüber dem Windows 10 Design bevorzuge.

3
0 Kommentare
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren