Windows 10 Benachrichtigungen länger anzeigen lassen: So geht's

Wenn es euch auch häufiger passiert, dass ihr eine Benachrichtigung verpasst, weil sie standardmäßig nur 5 Sekunden angezeigt wurde und ihr sie nicht rechtzeitig lesen oder anklicken konntet, habe ich hier die Lösung für dieses Problem.

Viele Windows Benachrichtigungen werden zwar nach dem erstmaligen Anzeigen ins sogenannte Info-Center übernommen, jedoch ist dies bei weitem nicht für alle Benachrichtigungen der Fall. Daher kann es eine große Hilfe sein, die Anzeigedauer von Benachrichtigungen in Windows 10 um einige Sekunden zu erhöhen.

Zunächst öffnen wir die Windows Einstellungen, indem wir auf Start klicken und das Zahnrad auf der linken Seite auswählen. Anschließend klicken wir auf die Option "Erleichterte Bedienung" und wählen im Auswahlmenü links dann den untersten Punkt "Weitere Optionen" aus.

Windows Benachrichtigungen können wichtig sein

Jetzt solltet ihr schon die Option "Benachrichtigungen anzeigen für" sehen, die genau das steuert war wir suchen. Aus eigener Erfahrung würde ich eine Anzeigedauer von 15 Sekunden empfehlen, da man so jede Menge zeit hat die Benachrichtigung zu lesen und eventuell darauf zu klicken.

Einstellungen > Erleichterte Bedienung > Weitere Optionen > Benachrichtigungen anzeigen für

1
0
0
Aktuell
0 Kommentare
Neu
Beste
Neu
Alt
Kommentare anzeigen